1. Februar 2021

Sie befinden sich hier:

Ein neuer Hund? Warum zum Tierarzt?

Insbesondere für Junghunde und Welpen, aber auch für Hunde „aus zweiter Hand“ sind tierärztliche Checks vonnöten, um den Gesundheitszustand des Tieres zu überprüfen und Vorsorgemaßnahmen sowie nötige Impfungen vorzunehmen.

lesen

Immer einen Blick auf die Milchzähne werfen

Halten Sie den Zahnwechsel Ihres Hundes im Auge. Eine sinnvolle Übung für Welpen und Junghunde ist die Kontrolle der Maulhöhle. Das erleichtert Ihre Überprüfung der Zähne, das Zähneputzen und falls eines Tages eine Tablettengabe nötig wird.

lesen

Neuer Alltag mit Hund

Wenn sich der Traum eines eigenen Hundes erfüllt, sind meist noch viele Fragen offen. Dieser außergewöhnliche Ratgeber vermittelt jungen Hunde-Erstbesitzern alle Basics, die man braucht – ohne erhobenen Zeigefinger, in frischer Optik und mit witzigen, inspirierenden Fotos.

lesen

Optimistische Überprüfung

Es gibt Zeiten, da regnet es tagelang. Wie ich das hasse. Nasses Gras unter meinen rosa Pfoten kann ich gar nicht leiden. Selbst feuchter Asphalt ist mir ein Graus. Nein, wahrscheinlich bin ich kein richtiger Freigänger.

lesen