2021_09_Buchtipp

Buchtipp: Begegnen & verstehen

„Wir können von Hunden lernen, wieder menschlicher zu sein.“ Unter dieser Philosophie zielt die Arbeit von Andreas Ohligschläger, bekannt aus der Coaching-Reihe „Hunde verstehen!“ des WDR, darauf ab, Hundebesitzer und ihre Vierbeiner zu einem starken Team zu vereinen. Ohligschlägers Ansatz verfolgt das Vertrauen in die eigenen Instinkte, um so Verhaltensweisen begreiflich zu machen und Missverständnisse zu beseitigen.

Nach den Prinzipien des gegenseitigen Verstehens, Fühlens und Begegnens wird die natürliche Verbindung zwischen Hund und Hundehalter gestärkt und der Alltag gelassen und entspannt. Ohligschlägers Anliegen ist es, dass der Mensch ein Gefühl für Wesen und Verhalten seines Hundes entwickelt und dadurch zum echten Team mit ihm zusammenwächst. In diesem Buch stellt er seine Philosophie vor, zeigt, wie er arbeitet und gibt Anstöße dazu, wie man zu einem Menschen wird, den sich sein Hund aussuchen würde.

2021_09_Buchtipp_thumb
Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail