Buchtipps

Sie befinden sich hier:

Buchtipp: Was denkt die Katze?

Iindem wir ihre Signale richtig deuten, kann Mieze zeigen, was sie sich wünscht. So gelingt der Aufbau einer vertrauensvollen Partnerschaft.

lesen

Buchtipp: Abwechslungsreich

Lesen Sie, wo und wie Kaninchen in der Natur leben, wie sie sich verständigen und was das für die artgerechte Haltung von Zwergkaninchen bedeutet.

lesen

Buchtipp: Sachkunde erleichtert

Für alle, die den Nachweis brauchen oder einfach zum Thema Hundewissen und Erziehungspraxis auf dem neuesten Stand sein möchten, ist das Buch die richtige Lektüre.

lesen

Buchtipp: Winzige Begleiter

Es muss nicht immer Hund oder Katze sein – tierische Freude bringen auch kleinere Vierbeiner, zum Beispiel die Farbmaus.

lesen

Buchtipp: Welpen-Alarm

In diesem brandneuen GU-Ratgeber geht es nicht nur ums Erlernen der Grundkommandos, sondern um den perfekten Leitfaden für einen entspannten Alltag mit dem neuen vierbeinigen Familienmitglied…

lesen

Buchtipp: Arthrose beim Hund

Ist es möglich, die Erkrankung und ihren Verlauf erheblich hinauszuzögern und seinem Hund chronische Schmerzen zu ersparen?

lesen

Buchtipp: Katzenprobleme

Katzenexpertin Denise Seidl erklärt, welches Verhalten zum „Katze-sein“ dazugehört, wie man Unerwünschtes „umleiten“ kann und wann Auffälligkeiten und Angewohnheiten zum Problem werden.

lesen

Buchtipp: Vertrauen

Die Autorin Anne Krüger-Degener zeigt, wie die Kommunikation zwischen Mensch und Hund gelingt.

lesen

Buchtipp: Katzen verstehen

Eben noch die verschmuste Katze, zeigt der brave Stubentiger plötzlich seine Krallen – und der Besitzer fragt sich: Warum dieser Sinneswandel?

lesen

Buchtipp: Ausgeglichene Hunde

Die Hundeexpertin Kate Kitchenham erklärt, wie Hunde lernen und wie man die wichtigen Kompetenzen seines Hundes trainiert.

lesen