Wuff, Wau & Co - hier gibt es Infos rund um die Gesundheit des Hundes!

Wichtige Themen zur Vorsorge und hilfreiche Tipps zur Hundehaltung bieten wir Ihnen in dieser Rubrik.

Hier finden Sie Artikel aus den vergangenen Tier-Punkt-Ausgaben. Sie können sich die Beiträge auch nach Themen sortiert anzeigen lassen. Wählen Sie hierzu einfach die entsprechenden Unterpunkte auf der linken Seite.


 

Ernste Gründe für „Geruchsalarm“

Wenn der eigene Hund wohlig warm in seinem Körbchen liegt und leise vor sich hinpubst, macht man als Tierhalter gerne mal einen Scherz. Passiert der „Geruchsalarm“ mehrfach, ist dem Menschen bald nicht mehr zum Lachen. So genannte Flatulenzen, wie der Mediziner sagt, müssen nicht immer auf eine Erkrankung hindeuten. Auf die Menge der Vorfälle sollte der Tierhalter indessen achten.

Weiterlesen ...

Züchtungen meiden, Schmerzen verhindern

„Das ist doch krank!“ – mit diesem Slogan möchte die Berliner Tierärztekammer den Trend zum unbedachten Tierkauf stoppen und potenzielle Käufer sensibilisieren. Plakate gegen Qualzucht wurden in Berlin veröffentlicht, auf denen Tierärztinnen und Tierärzte Stellung beziehen.

Weiterlesen ...

Helfen Sie Ihrem Tier, Stress zu vermeiden

Feiertagstrubel, viele Gäste und laute Böller – die Weihnachtstage und Silvester sind für die meisten Tiere mit Stress verbunden.

Weiterlesen ...

Wir wünschen Ihnen harmonische Weihnachtstage mit Ihren tierischen Begleitern!

Bitte informieren Sie sich vorweg bei uns über die Regelungen bezüglich Notdienste bzw. Bereitschaftsdienste rund um die Feiertage. Gerne teilen wir Ihnen mit, welche Notrufnummern Ihnen zur Verfügung stehen. Denn falls ein Notfall eintritt, haben Sie keine Minute zu verschenken.

Weiterlesen ...

Kontrolle der Prostata beim älteren Hund

Symptome vieler Erkrankungen fallen meist erst auf, wenn das Tier bereits schwer erkrankt ist.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz akzeptieren